zurück zur Übersicht

Hohe Qualitätsansprüche von KSG wurden im Rahmen des Überwachungsaudits wiederholt erfolgreich nachgewiesen

Der Zertifizierer DQS hat unsere gesamte Prozesskette und das Managementsystem erfolgreich und wiederholt nach den Anforderungen der Normen ISO 9001, ISO/TS 16949 - Qualitätsmanagement für Automobilzulieferer, ISO 14001 - Umweltmanagement und ISO 50001 - Energiemanagement überprüft. Das erfolgreiche Überwachungsaudit bedeutet für uns den Nachweis normenkonformer Prozessführung, Kundenorientierung und kontinuierlicher Verbesserung unserer Prozesse bei der Herstellung von Leiterplatten. Gleichzeitig wird Gesetzeskonformität und Einhaltung umwelt- und energierelevanter Prozessvorgaben bescheinigt. Holger Bönitz, Qualitätsmanagementbeauftragter sagt: "Nur mit unseren engagierten und motivierten Mitarbeitern sind diese anspruchsvollen Anforderungen umsetzbar."

"Wir werden uns nicht auf unseren Erfolgen ausruhen, sondern weiterhin kontinuierlich an der Verbesserung unserer Serviceleistungen arbeiten und unseren Kunden zeigen, dass eine nachhaltige Kundenzufriedenheit für uns ein wichtiges Unternehmensziel ist", erklärt Prof. Dr Udo Bechtloff, Geschäftsführer der KSG Leiterplatten GmbH.