zurück zur Übersicht

KSG bot zu den Aktionstagen „Woche der offenen Unternehmen“ Einblick in verschiedene Berufsfelder

Die „Woche der offenen Unternehmen“ vom 13. bis 18. März 2017 diente der Berufsorientierung für Schüler ab der 7. Klasse. 48 Schüler in Begleitung von mindestens einem Elternteil bekamen einen Einblick in die Berufswelt und erhielten eine Entscheidungshilfe für die Planung ihrer individuellen beruflichen Zukunft. Mit dem Ziel, frühzeitig und systematisch Nachwuchs zu gewinnen nahm die KSG auch in diesem Jahr an den Aktionstagen „Woche der offenen Unternehmen“ teil. Bei einem Betriebsrundgang, durchgeführt von Ingenieuren der KSG erlebten die jungen Leute den realen Arbeitsalltag. So konnten die Jugendlichen das Unternehmen kennen lernen und Menschen treffen, die bereits im Wunschberuf arbeiten. Vor Ort konnten sich die Schüler anschaulich und umfassend über die verschiedensten Berufe informieren und haben gleichzeitig über die Anforderungen und Erwartungen der KSG etwas erfahren. Schwerpunkt bei den Rundgängen waren die Vorstellungen unserer „exotischen“ Ausbildungsberufe wie Oberflächenbeschichter, Medientechnologe Siebdruck und Fachkraft für Abwassertechnik. Vielen Dank nochmal an die Ingenieure für die Unterstützung der „Woche der offenen Unternehmen“.

Woche der offenen UnternehmenWoche der offenen UnternehmenWoche der offenen UnternehmenWoche der offenen UnternehmenWoche der offenen Unternehmen